AlpHouse Logo
HomeKontaktSitemapImpressum
//Philosophie
//Ziele und Inhalte
//Angebote
//Pilotregionen & KMU
//Medienberichte
//News & Events
//Über uns
//Newsletter
//Downloads
Enter the Information Platform
 
Sie befinden sich hier:News & Events > Visit of good practice example "Haus von Matten"
 

Visit of good practice example "Haus von Matten"

 

1. April 2011, 16.00 - 18.00 h, Freilichtmuseum Haus Ballenberg, Brienz (CH)

 

Das Haus von Matten auf dem Ballenberg gilt in der Schweiz als ein herausragendes Good-Practice-Beispiel für die Renovierung eines historischen Gebäudes. Mit viel Liebe zum Detail hat der renommierte Architekt Patrick Thurston hier ein Gebäude von aus heutiger Sicht „unpraktischer" Grundstruktur wieder der Nutzung auf einem zeitgemäßen Stand von Komfort und Technik zugeführt.

 

Patrick Thurston.jpgDie Besichtigung erlaubt einen Einblick hinter die Kulissen – in die Vorgaben, Kosten, Probleme und Erfolge bei der Renovierung. Patrick Thurston hält in den Räumen des Hauses von Matten einen Vortrag, erläutert die Einzelheiten der realisierten Lösungen und steht Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

 

Im Anschluss steht für Sie ein kleiner Imbiss in der Küche des Hauses bereit.

 

Treffpunkt: Freilichtmuseum Haus Ballenberg,
Eingang West, 16.00 h

 

Der Eintritt ist frei.

 

Bitte beachten Sie, dass das Freilichtmuseum an diesem Tag für die Öffentlichkeit geschlossen ist. Es können daher keine weiteren Gebäude von innen besichtigt werden. Gerne aber können Sie am Abend den Gastvortrag des Architekturkritikers Benedikt Loderer besuchen – Informationen dazu finden Sie hier.

 
AlpHouse © 2010 - 2019 AlpBC und AlpHouse sind Projekte der Europäischen Union (EU) in Verbindung mit der Arbeitsgemeinschaft Alpenländer (ArgeAlp), geleitet von der Handwerkskammer für München und Oberbayern. (HWK)