AlpHouse Logo
HomeKontaktSitemapImpressum
//Philosophie
//Ziele und Inhalte
//Angebote
//Pilotregionen & KMU
//Medienberichte
//News & Events
//Über uns
//Newsletter
//Downloads
Enter the Information Platform
 
Sie befinden sich hier:News & Events > Pilottraining Renovierungsstrategien und Instrumente zur Energieberechnung
 

Pilottraining Renovierungsstrategien und Instrumente zur Energieberechnung

 

Pilot-Training „Renovierungsstrategien und Instrumente zur Energieberechnung“
Organisation:  TUM Landraum für die Bayerische Architektenkammer und dem Energieinstitut Vorarlberg.

 

Zeit:   26. und 27. Juli 2010
Ort:   EIV Energieinstitut Vorarlberg, Stadtstrasse 33, A-6850 Dornbirn
Zielgruppe:   Alle Projektpartner und deren Experten

 

Das Pilottraining befasst sich mit Konzepten energetischer Sanierung, Aspekten der Baukultur und Berechnungen des Energieverbrauchs. Diese Themen sind innerhalb des Projektes Alphouse verortet. Das Training kombiniert die Bewertung vorhandener Gebäudestrukturen und die Entwicklung von alternativen Renovierungsstrategien mit einer Einführung in dasEnergieberechnungsprogramm PHPP. Ausgewählte Pilotgebäude aus verschiedenen Regionen werden diskutiert und die Herausforderungen und Ansätze verglichen. Anwendungsmöglichkeiten von PHPP für AlpHouse werden vorgeschlagen und deren Ergebnisdarstellung optimiert.

 

Weitere Information:
Landraum
Technische Universität München
+49 89 28922486
joerg.schroeder@tum.de

 
AlpHouse © 2010 - 2019 AlpBC und AlpHouse sind Projekte der Europäischen Union (EU) in Verbindung mit der Arbeitsgemeinschaft Alpenländer (ArgeAlp), geleitet von der Handwerkskammer für München und Oberbayern. (HWK)