AlpHouse Logo
HomeKontaktSitemapImpressum
//Philosophie
//Ziele und Inhalte
//Angebote
//Pilotregionen & KMU
//Medienberichte
//News & Events
//Über uns
//Newsletter
//Downloads
Enter the Information Platform
 
Sie befinden sich hier:News & Events > Auftaktveranstaltung Land Salzburg 28.04.2010
 

Auftaktveranstaltung Land Salzburg 28.04.2010

 

Am 28. April 2010 fand in Schloss Urstein bei Salzburg eine große Auftaktveranstaltung unter dem Titel „Sanieren im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne“ statt, die von mehr als einhundert Personen besucht wurde. Auf dem Podium diskutierten unter der Leitung von Dr. Christian Salletmaier von der Salzburger Landesregierung Vertreter aus Wirtschaft und Politik aus Österreich und Bayern, unter anderen der Salzburger Landtagspräsident ÖkR. Simon Illmer und der Vizepräsident der Bayerischen Architektenkammer DI Rudolf Scherzer. Der Projektleiter Dr. Karlheinz Valtl erläuterte die besondere Verbindung von traditionellen Bauformen mit innovativer Energie-Technik im Projekt AlpHouse.

 

Die Veranstaltung fand ein breites Presseecho, nachzulesen unter:

 

http://salzburg.orf.at/stories/439951/

http://www.nachhaltigkeit.at/article/articleview/82568/1/25523/

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20100429_OTS0039/alphouse-eu-projekt-unterstuetzt-lokale-unternehmen-bei-sanierung-alpiner-altbauten-bild

http://www.wirtschaftsblatt.at/home/418464/index.do

http://www.salzburg.gv.at/lkorr-meldung?nachrid=44825

 

 

Radio Salzburg sendete am 2. Mai 2010 folgenden Rundfunk-Bericht über das Event:

downloaden

 

Bildergalerie

0842523001276073967.jpg0755154001276073968.jpg0511965001276073969.jpg

 

 

 

 

 

 

 

PDF der Einladung

 

 
AlpHouse © 2010 - 2019 AlpBC und AlpHouse sind Projekte der Europäischen Union (EU) in Verbindung mit der Arbeitsgemeinschaft Alpenländer (ArgeAlp), geleitet von der Handwerkskammer für München und Oberbayern. (HWK)